Dienstreise

Dienstreiseantrag

Über die App „Meine Reiseanträge“ können Reiseanträge erfasst werden. Die App ist unterteilt in eine Übersicht (Listenansicht) mit vorhandenen Anträgen für den Personalfall und der Detailansicht zum jeweils ausgewählten Antrag.


Auf Mobilen Geräten mit kleineren Bildschirmen (z.B. Handy) wird je nach Größe des Display zunächst die Listensicht ausgegeben. Für die Anzeige der Detaildaten kann der Benutzer über seinen Touchscreen den jeweiligen Listeneintrag auswählen. Die folgende Detailanzeige wird auf Mobilgeräten ebenfalls entsprechend der Bild-schirmauflösung justiert ausgeben.

Abschlagszahlung

Ein Bediensteter kann für Reisen einen Abschlag beantragen. Ein Abschlag ist dabei immer an eine Reise gebunden. D.h. bei der Erfassung und Beantragung einer Abschlagszahlung wird immer gleichzeitig auch eine Reise angelegt, sofern noch keine Reise existiert. Alternativ können aber Abschlagszahlungen bestehende Reiseanträge zugeordnet und beantragt werden.

Dienstreiseabrechnung

Über die Applikation „Meine Reisekosten“ kann die Reisekostenabrechnung zu einer Reise durchgeführt werden. Die App bietet dazu grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

  1. Abrechnung einer Dienstreise auf Basis eines Reiseantrags
  2. Abrechnung einer Dienstreise ohne vorherigen Reiseantrag.

Welche dieser Varianten genutzt werden kann, hängt im Wesentlichen davon ab, ob der Reisende im Rahmen einer Dauerdienstreisegenehmigung von der Antragsstellung befreit ist oder nicht. Bei Reisenden ohne Dauerdienstreisegenehmigung wird die Abrechnung i. d. R. auf Basis eines vorab gestellten (und genehmigten) Reiseantrag erfolgen.

Sammelabrechnung

In SAP werden Dienstreisen als einzelne Reisen abgebildet, d.h. hat ein Bediensteter in einem Monat 3 Dienstreisen getätigt, handelt es sich technisch um 3 einzelne Reisen die getrennt voneinander gespeichert und abgerechnet werden müssen. Zum Teil erfolgen Abrechnungen im Land Rheinland-Pfalz aber gesammelt für einen bestimmen Zeitraum (z.B. Monatsabrechnung). Damit solche zusammengefassten Abrechnung möglich sind steht die App „Sammelkostenabrechnung“ zur Verfügung.

Reiseassistenz

Wenn ein Reisender die Erfassung der Reisekostenabrechnung nicht selbständig durchführt, bietet das Portal eine Assistenzfunktion an. Die App „Reise-Assistenz“ ist identisch zur Reisekostenerfassung. Sie bietet zusätzlich die Auswahl  eines freigeschalteten Mitarbeiters an.

Nach oben